Großdemonstration der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen am 19. Januar 2010 in Stuttgart

Wir waren dabei!

Über 200 Schüler, Lehrer und Eltern unserer Waldorfschule nahmen am Dienstag, 19. Januar an der Demonstration anlässlich der Haushaltsberatungen in Stuttgart teil. Mit Spruchbändern und Sprechchören versuchten auch wir in dem weit über 20.000 Teilnehmer starken Demonstrationszug die Landesregierung an ihre 2006 gegebene Zusage zu erinnern, für Schüler an einer freien Schule einen Zuschuss in Höhe von 80 Prozent der Kosten eines Platzes an einer staatlichen Schule zu bezahlen: „Sind wir Schüler zweiter Klasse?“ lautete entsprechend eines unserer Plakate.


  

Abfahrt in Offenburg 

 

 

Unsere brillanten Aktivistinnen 

 

 

früh übt sich - kurzes Statement fürs lokale Radio 

 

Gelebte Solidarität 

 

Kernaussage 

 

miteinander für ein Grundrecht 

 

Hoffentlich haben sie uns im Landtag auch gehört 

 

Mut, Fantasie, gute Stimmung 

 

Voll dabei Unsere Siebtklässler 

 

wir halten fest zusammen